Haus Birke > Über uns

Über uns

Geschichte

Die Seniorenwohnanlage Haus Birke wurde bereits im Jahr 1971 gegründet. Eine große Zäsur bildete die mit einem Betreiberwechsel verbundene Kernsanierung des alten Baukörpers sowie Neubaumaßnahmen im Jahr 2001. Die Zahl der BewohnerInnen wuchs damit einhergehend von 34 auf 46.

Ein weiterer Neubau im Jahr 2006/07 brachte mehr Komfort und Ausstattung und führte schließlich zu der noch heute aktuellen Aufnahmekapazität von 65 BewohnerInnen. Seit fast fünf Jahrzehnten verbringen nun schon ältere MitbürgerInnen ihren Lebensabend in Haus Birke begleitet von qualifizierten PflegemitarbeiterInnen und professionell aufgestellten Betreuungskräften.

Für wen sind wir da?

Unsere Seniorenwohnanlage bietet Menschen ein Zuhause, die aufgrund einer geistigen oder körperlichen Beeinträchtigung nicht mehr in der Lage sind, ihr Leben in den „eigenen vier Wänden“ zu meistern. Dabei pflegen und versorgen wir Menschen mit folgenden Krankheitsbildern:


  • Leichte, mittlere und schwerstdementielle Erkrankungenv
  • Jegliche Formen somatischer Erkrankungen
  • Diabetes
  • Parkinson
  • Multiple Sklerose

In ihrem neuen Zuhause behalten unsere BewohnerInnen ihre persönliche Unabhängigkeit und Selbständigkeit bei – beides wird individuell organisiert und gefördert. Dabei wird der BewohnerIn die Chance geboten, den neuen Lebensabschnitt aktiv und eigenverantwortlich mitzugestalten.

Bild vergrößern

Über 45 Jahre gibt es das Haus Birke.

Bild vergrößern

Der Ausblick auf den Garten.

Bild vergrößern

Freundlicher Empfang in unserem Eingangsbereich.

Ihre Ansprechpartner:

Rufen Sie uns einfach an Telefon: 04172 963 40 und sprechen Sie mit uns, wir informieren Sie gern!


Heiko Engelke
(Geschäftsführung)

Sven Greil
(Geschäftsführung)

Jörg Zeddies
(Heimleitung)

Greta Schlick
(Pflegedienstleitung)

Nicole Mengel
(Stellv. Pflegedienstleitung)

Kirsten Fauth
(Leitung Sozialer Dienst)

Anja Butzke
(Leitung Hauswirtschaft)

Monika Lieberum
(Leitung Küche)

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.